Aktionskalender 2021. In diesem Jahr verstärken wir unseren Protest! Gegen Atombomben - in Büchel und überall!

 >>> Zurückliegende Aktionen: siehe weiter unten!   <<<
Nov und Dez 2021

--Fr., 12. Nov 2021, 17 Uhr, Gebet, Friedenswiese, Gerhards
--Mi, 1.12.2021, 9 Uhr, Berufungsverhandlung am Landgericht Koblenz, Karmeliterstr. 14, Sitzungssaal 136, mit Ernst-Ludwig Iskenius wegen der IPPNW-Aktion vom 18.6.2018. Ab 8 Uhr Mahnwache vor dem Gerichtsgebäude.
--9. Dez. 2021 um 13:30 Uhr: Gerichtsverhandlung mit John La Forge gegen die Atomwaffen in Büchel. Landgericht Koblenz Karmeliterstr. 14, Saal 123. Ab 12.30 Uhr Mahnwache vor dem Gerichtsgebäude.
--Fr., 10. Dez 2021, 17 Uhr, Gebet, Friedenswiese, Gerhards

2022 -

Bisher geplante Aktionen - 2022

Jan
bis März 2022

--6.1.2022, Berufungs-Verhandlung, Landgericht Koblenz, Karmeliterstr. 14, Ariane Dettloff wegen Go-In-Aktion vom 30.4.2019.

--Di, 18.1.2022, 8:30 Uhr, Berufungs-Verhandlung im Landgericht Koblenz, Karmeliterstr. 14, mit Holger Isabelle Jänicke wegen der Go-In-Aktion vom 30.4.2019.
--22. Januar 2022, AVV / TPNW - Jahrestag - kleine Aktion in Büchel

April 2022 --Mo, 18. Apr 2022, Ostermarsch von Büchel zum Haupteingang des Atomwaffenstützpunktes; dort Kundgebung mit Musik und Reden.
--Di-Fr, 19.-22. April 2022, Vierzehnte Dauermahnwache  mit Anti-Atomwaffen-Kreuz am Haupttor. Pfarrer Rainer Schmidt steht dort Di-Fr von 6 bis 8 Uhr. Und Di-Do von 15 bis 17 Uhr. Und Fr 12.30-14.30 Uhr.
Mai bis Dez 2022

--??? 15. Juni 2022 ??? Tanz-Aktion am Atomwaffen-Stützpunkt Büchel, verschiedene Tanzstile an verschiedenen Toren
--Di-So, 5.-10.07.2022, ICAN/IPPNW-Woche in Büchel 

--Zahlreiche weitere Aktionen für eine Welt ohne Atomwaffen. Entweder die Menschheit schafft die Atomwaffen ab, oder die Atomwaffen schaffen die Menschheit ab.

Wie Trägt man sich in den Kalender ein?

Sie können Ihren Aktionstermin nicht selbst in diesen Kalender eintragen. Jede Gruppe, die sich beteiligen möchte, nimmt Kontakt mit uns auf. Wir tragen die Gruppen dann in den Kalender ein.

Verantwortung

Jede Gruppe ist alleine für die Pressearbeit und - falls nötig - für die Anmeldung zuständig. Wichtig ist der  Aktionskonsens !!!

Bitte Übernachtung einplanen!

Es hat sich als zu kurz erwiesen, am selben Tag an- und abzureisen. Deshalb unsere Bitte: Plant mindestens eine Übernachtung ein. Dann bleibt mehr Zeit für Gespräche, für Pausen, für Kreativität und vieles mehr. Es gibt Personen, die in Büchel und Umgebung wohnen. Diese helfen bei praktischen Fragen und bei der Suche nach einem Quartier.

Viel Spass und Erfolg!


Rückblick 2021 - bisherige Aktionen

          Aktionen in zurückliegenden Jahren: siehe ganz unten!
 Jan 2021

--Fr., 8.1.2021, 16 Uhr, ökum. Gebet am Bildstock, Leitung: Ulrich Suppus, Friedensinitiative Hunsrück

--Mi., 22.01.2021: UN-Atomwaffen-Verbotsvertrag tritt in Kraft.

Vormittags besucht eine UN-Delegation den Atomwaffen-stützpunkt und wechselt am Zaun die Schilder aus. Nachmittags wird vor dem Haupteingang gefeiert. Ein großer Tag!

Febr 2021

-- Mo, 1.2.2021, 8.10 Uhr Mahnwache vor dem Gerichtsgebäude und 9 Uhr Verhandlung im Amtsgericht Cochem mit John LaForge (wegen der Go-In-Aktionen vom 15.7. und 6.8.2018)
--Fr., 5.2.2021, ökum. Gebet am Bildstock, Friedenswiese, Gerhards

--Mo., 8.2.2021 um 8.45 Uhr Verhandlung im Amtsgericht Cochem mit Jan B. (Go-In der Gruppe "Büchel17" vom 30.4.2019).
--Mi., 10.2.2021, 8 Uhr Fortsetzung der Verhandlung vom 1.2.2021

März 2021

--Fr., 5.3, Gebet am Bildstock auf der Friedenswiese, Th. Gerhards
--Mo., 8.3.2021, ab 13 Uhr Berufungsverhandlung im Landgericht Koblenz mit Dr. Brigitte H. und Thuy Linh P. wegen der Go-In-Aktion der Gruppe "Büchel17" vom 30.4.2019
--Di, 9.3.2021, 13.30 Uhr, Berufungsverhandlung im Landgericht Koblenz mit Gertie B. (Go-In der Gruppe "Büchel17" vom 30.4.2019)
--Mo, 15.3.2021, 14 Uhr Berufungsverhandlung, Landgericht Koblenz mit Elu (Anklage: Verstoß gegen Versammlungsgesetz am 18.6.2018)
--Mi, 31.3.2021, 9.00 Uhr Verhandlung im Amtsgericht Cochem mit Malte (Go-In der Gruppe "Büchel17" vom 30.4.2019)

April 2021  --Mo., 5.4.20201, OSTERMARSCH in diesem Jahr nur als Kundgebung um 15 Uhr am Haupttor: "Weltmusik Duo" und Interview mit KI-Fachmann Prof. Dr. Karl-Hans Bläsius "Atomkrieg aus Versehen“.
--6.-9.4. Pfr. Rainer Schmidt, Mahnwache  mit Anti-Atomwaffen-Kreuz (3 x 1,5 Meter) am Haupttor: Di bis Do jew. 6-8 Uhr und 15.30-16.30 Uhr; sowie freitags 6-8 und 12.30-14.30 Uhr.
--Fr., 9. April 2021, 17 Uhr, Gebet, Friedenswiese, Gerhards
--Mo, 12.4.2021, 8:30 Uhr Verhandlung im Amtsgericht Cochem mit Ariane D. (Go-In der Gruppe "Büchel17" vom 30.4.2019)
--Mi, 14.4.2021, 8:30 Uhr Verhandlung im Amtsgericht Cochem mit Holger Isabelle (Go-In der Gruppe "Büchel17" vom 30.4.2019)
--Di, 20.4.2021,13:30 Uhr, Berufungsverhandlung im Landgericht Koblenz mit Ria M. (Go-In der Gruppe "Büchel17" vom 30.4.2019)
--Mo, 26.4.2021, Verhandlung im Amtsgericht Cochem mit Ruben  (Go-In der Gruppe "Büchel17" vom 30.4.2019)
Mai 2021

--Mo, 3.5., 10:25 Uhr Verhandlung, Amtsgericht Cochem, Marion Küpker (wegen der Aktion am 28.6.2019)

--Di., 4.5.2021, 15.00-17.00 Uhr, Mahnwache (Initiativkreis gegen Atomwaffen)
--Fr., 7. Mai 2021, 17 Uhr, Gebet, Friedenswiese, Gerhards

--Di., 11.5.2021, 15.00-17.00 Uhr, Mahnwache (Initiativkreis, s.o.)

--Mo, 17.5.2021, 13 Uhr, Verhandlung am Landgericht Koblenz, Karmeliterstr. 14, mit Lies Welker wegen Go-In-Aktion vom 30.4.2019.

--Di., 18.5.2021, 15.00-17.00 Uhr, Mahnwache (Initiativkreis, s.o.)

--Di., 25.5.2021, 15.00-17.00 Uhr, Mahnwache (Initiativkreis, s.o.)

--Mo, 31.5.2021, 9 Uhr, Verhandlung im Amtsgericht Cochem, Ravenéstr. 39, in Abwesenheit angeklagt ist John LaForge wegen Go-Ins vom 15.7. und 6.8.2018, John wird durch Rechtsanwältin vertreten.

Juni 2021

--Di., 1.6.2021, 15.00-17.00 Uhr, Mahnwache (Initiativkreis gegen Atomwaffen)

--4. Juni 2021: Mit klassischer Musik gegen Atomwaffen! Die Gruppe LEBENSLAUTE - BaWü ist in Büchel

--Di., 8.6.2021, 15.00-17.00 Uhr, Mahnwache (Initiativkreis, s.o.)

--Fr., 11. Juni 2021, Gebet, Friedenswiese, Gerhards

--So., 13. Juni 2021, 12-16 Uhr, QuattroPax Aktion in Büchel

--Di., 15.6.2021, 15.00-17.00 Uhr, Mahnwache (Initiativkreis, s.o.)

>>JUBILÄUM: 25 JAHRE PROTEST IN BÜCHEL! GEGEN ATOMWAFFEN!
--16. Juni: Eröffnung der Ausstellung "25 Jahre Widerstand gegen Atomwaffen in Büchel",  25 Schau-Tafeln auf der Friedenswiese oder am Haupteingang des Atomwaffen-Stützpunktes Büchel.

--Di., 22.6.2021, 15.00-17.00 Uhr, Mahnwache (Initiativkreis, s.o.)

--Di., 29.6.2021, 15.00-17.00 Uhr, Mahnwache (Initiativkreis, s.o.)

Juli
2021

--Di., 6.7.2021, 15-17 Uhr, Mahnwache (Initiativkreis gegen Atomwaffen)

--2. bis 15. Juli 2021, International Jugendworkcamp in Büchel, ICJA
--Sa., 3. Juli 2021: Kirchlicher Aktionstag
am Atomwaffenstützpunkt Büchel oder als Hybrid-Veranstaltung.
Kurz vor 12 Uhr ökum. Gottesdienst, anschl. Mittagessen, anschl. mehrere kurze Reden.

--6. bis 11. Juli 2021, IPPNW / ICAN-Woche: gemeinsames Protestcamp, Geburtstagsfeier, Kunst und Aktion.

--Fr., 9. Juli, Gebet auf der Friedenswiese, Friedensgruppe Gau-Algesheim
--12. bis 20. Juli 2021, Internationale Woche

--Di., 13.7.2021, 15-17 Uhr, Mahnwache (Initiativkreis, s.o.)

--17.-19. Juli 2021, Digging for Life, Schaufeln für den Frieden

--Di., 20.7.2021, 15-17 Uhr, Mahnwache (Initiativkreis, s.o.)

--24. bis 27. Juli 2021 Die Quäker: aktiv für Frieden, gegen Atomwaffen
--25. Juli - 9. Aug 2021: "12. Internationale Fastenaktion bis zum Abzug der US-Atomwaffen aus Büchel" Start in Emden. Ziel in Büchel.

--Di., 27.7.2021, 15-17 Uhr, Mahnwache (Initiativkreis, s.o.)

Aug 2021

--Mo., 2.8.2021, 11 Uhr, Berufungs-Verhandlung, Landgericht Koblenz, Karmeliterstr. 14, mit Malte Fröhlich wg. der Go-In-Aktion vom 30.4.2019

--Di., 3.8.2021, 15-17 Uhr, Mahnwache (Initiativkreis gegen Atomwaffen)

--Fr., 6. 8.2021, 17 Uhr, Gebet, Friedenswiese, Gerhards
--8.-9.2021: Fasten und 24-stündiges Dauergebet vor dem Atomwaffen-Stützpunkt Büchel: So, 8.8. um 11.02 Uhr, Beginn des 24-stündigen Gebetes mit Liedern, Gebeten und Lesungen. 18-20 Uhr „Anstößig anstoßen“ mit Winzer-Weinspenden, Musik: Bernstheyn-Trio. Mo 9.8., Nagasaki-Gedenken, 10.00 - 11.02 Uhr Gedenkfeier für die Opfer des Atombombenabwurfs, dann Fastenbrechen.

--Mo-Do, 9.-12. Aug 2021, jew. 6-8 Uhr und 15-17 Uhr, Pfr. Rainer Schmidt, Mahnwache  mit Anti-Atomwaffen-Kreuz (3 x 1,5 Meter) am Haupttor. Am Fr. 13. Aug 2021, 6-8 und 12.30-14.30 Uhr
Sept 2021

--So, 5.9.2021,  M E N S C H E N K E T T E  von Büchel bis zum Haupttor des Atomwaffen-Stützpunktes (3,6 km) als wichtiges Zeichen an die Bundespolitik, 3 Wochen vor der Bundestagswahl.
--So, 5.9.2021 Start der 5-Länder-Radtour BIKE FOR PEACE in Büchel
--Fr., 10. Sept. 2021, 17 Uhr, Gebet, Friedenswiese, Gerhards
--So, 26. Sept 2021: Bundestagswahl. Bitte nur Parteien wählen, die für den sofortigen Abzug der Atomwaffen eintreten!

--Mi., 29.9.2021, 10 Uhr, Verhandlung im Amtsgericht Cochem, Ravenéstr. 39, mit Susan Crane wegen der Go-In-Aktionen vom 15.7. und 6.8.2018. Ab 9 Uhr Mahnwache vor dem Gerichtsgebäude.
-- Dieser Gerichtstermin wurde kurzfristig VERTAGT AUF 6.1.2022 !!!  -- Do, 30.9.2021, 14 Uhr, Berufungs-Verhandlung im Landgericht Koblenz, Karmeliterstr. 14, mit Ariane Dettloff wegen der Go-In-Aktion vom 30.4.2019. Ab 13 Uhr Mahnwache vor dem Gerichtsgebäude.

Nov
2021

--Fr., 8. Okt 2021, 17 Uhr, Gebet, Friedenswiese, Gerhards

--Sa., 9.10.2021, Demonstration am Fliegerhorst Nörvenich, der in den nächsten Jahren als Ersatz für Büchel zum völkerrechtswidrigen Üben des Atomkriegs genutzt wird.
--11.-25.10.2021 NATO-Atomwaffen-Manöver Steadfast Noon

--Do., 21.10.2021, 13 Uhr, Berufungs-Verhandlung, Landgericht Koblenz, Karmeliterstr. 14, Saal 49, mit Johanna Adickes, Sigrid Eckert-Hoßbach, Jürgen Hoßbach und Frits  ter Kuile wg. Go-In-Aktion vom 15.7.2018. Ab 12 Uhr Mahnwache vor dem Gerichtsgebäude.
-- Mi, 27.10.2021, 13 Uhr, Berufungsverhandlung Landgericht Koblenz, Karmeliterstr. 14, mit Jan Birk wegen Go-In-Aktion vom 30.4.2019

Rückblick 2020

Januar und Februar 2020

--Mittwoch, 22. Jan., 9 Uhr, Amtsgericht Cochem, Ravenéstr. 39, Verhandlung für  Johanna Adickes, Frits ter Kuile, Jürgen Hoßbach und Sigrid Eckert-Hoßbach. Ab 8:30 Uhr Mahnwache vor dem Gerichtsgebäude. Es geht um das Go-In vom 15.7.2018.

--Montag, 3. Febr., 19.30 Uhr Vortag „Atomkrieg aus Versehen“ mit Prof. Dr. Karl Hans Bläsius, KHG, Löhrrondell 1a, Koblenz

--Dienstag, 4. Febr., 12 Uhr Mahnwache vor dem Landgericht Koblenz, Karmeliterstraße 14, 56068 Koblenz. Beginn der Verhandlung um 13 Uhr, Sitzungssaal 48 im EG.

--Mi, 19.02, 10 Uhr, Landgericht, Karmeliterstr. 14, 56068 Koblenz. Verhandlung gegen die in Büchel stationierten Atomwaffen. Birgitte Janus, Susanne Großmann, Ariane Dettloff, Herbert Römpp und Ernst-Ludwig Iskenius. Es geht um das erfolgreiche Go-In vom 23. Juli 2018.

KW 10 (3.-9.3.2020)

>> BEGINN DER CORONA-KRISE <<

--Do., 5. März: "50 Jahre Atomwaffen-Nichtverbreitungsvertrag" NVV = NPT (Non-Proliferation Treaty)

KW 13
(23.-29.3.2020)

--26.3.2020,  A U F T A K T    A B G E S  A G T
--Do., 26. März: "10 Jahre partei-übergreifender Bundestags-Beschluss" (CDU, SPD, Grüne, FDP) für den Anzug der US-Atomwaffen aus Deutschland.

--Do., 26. März: Jubiläum: "5 Jahre `20 wöchige Aktionspräsenz gegen 20 Atombomben´ in Büchel".

14+15

--alle Proteste entfallen wegen Corona--

16 13.-19.4.2020)

--13. April. OSTERMARSCH ENTFÄLLT WG. CORONA. Aber es findet eine Mini-Mahnwache statt: 2 Personen am Kreisel, 2 Personen auf der Friedenswiese und eventuell jeweils 2 weitere Personen an anderen Orten in der Umgebung.
--Jubiläum: "10 Jahre Ostermarsch in Büchel"
--Jubiläum: "60 Jahre Ostermarsch in Deutschland"
--Jubiläum: "60 Jahre Kampagne `Kampf dem Atomtod´"

17

--alle Proteste entfallen wegen Corona--

18

--Di., 28.4., 15-17 Uhr, Mahnwache der Friedensfreund*Innen

19

--Di., 5.5., 15-17 Uhr, Mahnwache der Friedensfreund*Innen

20

--Di., 12.5., 15-17 Uhr, Mahnwache der Friedensfreund*Innen

21

--Di., 19.5., 15-17 Uhr, Mahnwache der Friedensfreund*Innen

22

--Di., 26.5., 15-17 Uhr, Mahnwache der Friedensfreund*Innen

KW 23
(1.-7.6.2019)

--Di., 2.6., 15-17 Uhr, Mahnwache der Friedensfreund*Innen

--Mi., 3.6., 8:30 Uhr Amtsgericht Cochem, Prozess gegen die Atomwaffen in Büchel. Redner: Klaus Bürkle u.a., die am 30.04.2019 ein "Picknick zischen den Zäunen" gemacht haben.

--Sa., 6.6., Kirchlicher Aktionstag 6.6.2020 - diesmal "nur" im Internet, siehe Pressemeldung

KW 24 (8.-14.6.2020)

--Di., 9.6., 15-17 Uhr, Mahnwachen der Friedensfreund*Innen

--Mi., 10.6., Prozess gegen 3 Friedensaktivistinnen: Stefanie, Margarethe und Marion, 9 Uhr, Ravenéstr. 39, Cochem.

KW 25 (15.-21.6.2020)

--Di., 16.6., 15-17 Uhr, Mahnwache der Friedensfreund*Innen
--Fr., 19.6., 08:30 Uhr: Fortsetzung der am 03.06. unterbrochenen Verhandlung im Amtsgericht Cochem wegen einer der beiden Go-In-Aktionen ("Picknick-Gruppe") in Büchel vom 30.04.2019. Angeklagt sind Brigitte Janus, Dieter Reckers, Gerd Büntzly, Günter Wimmer und Klaus Bürkle.

KW 26
(22.-28.6.2020)

--Di., 23.6., 15-17 Uhr, Mahnwache der Friedensfreund*Innen
--Mi., 24.06., 09:00 Uhr: Amtsgericht Cochem wegen der anderen Go-In-Aktion ("Cutting Crew") in Büchel vom 30.04.2019. Als Angeklagte geladen sind Brigitte Hornstein, Ruben Gradl und Thuy Linh Pham.

--Sa./So., 27./28.6. Musikgruppe "ce:bra:trio", musikalische Mahnwache Sa. 15-17 Uhr am Bücheler Fliegerhorst-Hauptor

KW 27
(29.6.-5.7.2020)

--Di., 30.6., 15-17 Uhr, Mahnwache der Friedensfreund*Innen

--3.-7.7, Aktionstage IPPNW + ICAN in Büchel "20 Geschichten gegen 20 Bomben" - Eilentscheidung: Gericht erlaubt Campen!

KW 28
(6.-12.7.2020)

--Noch bis 7.7, Aktionstage IPPNW + ICAN in Büchel
--Di., 7.7., 15-17 Uhr,
Mahnwache der Friedensfreund*Innen

--Bis etwa 8. oder 9. Juli: mehrere ZU-Gruppen und IPPNW
--10. Juli 2020: DKP und SDAJ blockieren alle 4 Tore der Atomwaffen US-airbase Büchel

KW 29
(13.-19.7.2020)

--13.-19.7. gaaa-Gruppe / internationale Woche
--Di., 14.7., 15-17 Uhr, Mahnwache der Friedensfreund*Innen

--Mi., 16.7.2020 erfolgreiche Blockade aller 4 Tore.

 

KW 30
(20.-26.7.2020)

--Di., 21.7., 15-17 Uhr, Mahnwache der Friedensfreund*Innen

 

KW 31 (27.7. 2.8.2020)

--Di., 28.7., 15-17 Uhr, Mahnwache der Friedensfreund*Innen

--Fr.-So., 31.7.-2.8., Friedensaktionen der Quäker

KW 31 (27.7. 2.8.2020)

--Di., 28.7., 15-17 Uhr, Mahnwache der Friedensfreund*Innen

--Fr.-So., 31.7.-2.8., Friedensaktionen der Quäker

 

KW 32
(3.-9.8.2020)

--Di., 4.8. 9.30 Uhr, Prozess gegen Atomwaffen; Landgericht Koblenz, Karmeliterstraße. Ankläger ist der in Deutschland wohnhafte US-Bürger Dennis DuVall (Air Force-Veteran).
--Di., 4.8., 15-17 Uhr,
Mahnwache der Friedensfreund*Innen

--Do.-So., 6.+9.8. "75 Jahre Hirosima und Nagasaki"

--Do., 6.8., 8.15 Uhr Mahnwache auf der Friedenswiese. Anschließend werden Hiroshima-Gedenk-Kraniche an dem Bäumchen in der Insel des Kreisverkehrs aufgehängt.

--Do. 6.8., 16 Uhr: Acht Abgeordnete waren anwesend:
EU-Parlamentarier*innen: von B90/Die Grünen Jutta Paulus. Von den Linken Özlem Alev Demirel.
Bundestagsabgeordnete: von der SPD René Röspel und Ralf Kapschak. Von den Linken Andrej Hunko.
Landtagsabgeordnete: von der SPD Christoph Spies. Von B90/Die Grünen Dr. Bernhard Braun und Daniel Köbler.
Vortrag von Florian Pfaff, ehemaliger Offizier, Darmstädter Signal, Amos-Preisträger. Anschließend Diskussion. Büchertisch von Uwe Schierhorn, ehem. Offizier, Darmstädter Signal.

--Do., 6.8. Attac-Gruppe Untere Saar + aufstehen Saar
--Do.-Sa., 6.-8.8. Wetzlarer Friedenstreff

--Fr., 7.8. , 17 Uhr, ökumenisches Gebet, Thomas Gerhards

--Fr., 7.8. , 18.30 -20 Uhr und Sa, 8.8.2020, 9-12 Uhr, Pfarrer Rainer Schmidt mit Kreuz

--Sa., 8.8., 11.02 Uhr bis 9.8., 11.02 Uhr: 24-stündiges Dauergebet, mit abschließendem Gottesdienst am 9.8. ab 10 Uhr

--9.8., Ankunft der Friedensradfahrer*innen der DFG-VK NRW.

--So. 9.8., 11.02 Uhr: Abschluss der diesjährigen Fastenaktion

KW 33 (10.-16.8.2020)

--Mo bis Mi, 10.-12. Aug. 2020, jeweils 6-8 Uhr und 15.30-16.30 Uhr Pfr. Rainer Schmidt mit Kreuz

KW 34-52 (17.8.-31.12.2020

--Mi, 2.9.2020, 13:30 Uhr, Amtsgericht wegen Fotografierens des Fliegerhorst-Zaunes. Angeklagt ist Dietrich Gerstner.

--Sa/So, 5.+6.9., Schmieden für den Frieden in Kail. Schirmherr: Bürgermeister Albert Jung, VG Kaisersesch
--Mo, 7.9., 10:15 Uhr: Verhandlung im Amtsgericht Cochem wegen Blockadeaktion, angeklagt Marion Küpker.

--Fr., 11.9., 17 Uhr, ökum. Gebet auf der Friedenswiese, 100 Meter vom Haupttor. Leitung: Veronika Rass, Pastoralreferentin Dekanat Cochem-Zell. Musik: Dirko Juchem aus Bruttig.
_________________________________

--Fr., 9.10., 17 Uhr, Gebet auf der Friedenswiese, Gerhards

--24.10.2020 Honduras ratifiziert den UN-Atomwaffen-Verbotsvertrag. Dadurch sind die erforderlichen 50 Ratifizierungen vorhanden, die der UN-Vertrag benötigt, um in 90 Tagen (am 22.01.2021) in Kraft zu treten.
_________________________________
--4.11.2020, im Amtsgericht Cochem, Ravenéstr. 39, um 10:15 Uhr, Verfahren gegen 
Marion Küpker, GAAA-Koordinatorin.
--Fr., 6.11., 17 Uhr, Gebet, Friedenswiese, Thomas Gerhards

--Mo., 16.11.2020 ab 8.30 Uhr, Amtsgericht Cochem, Ravenestr. 39. Eine Stunde vorher dortselbst eine Mahnwache mit Friedensfahnen.

--25.11.2020 Gerichtsverhandlung im Amtsgericht Cochem von Gertie Brammer gegen Atomwaffen

_________________________________

--Mi., 2.12.2020 Amtsgericht Cochem, gegen Ria M. (Go-In, Gruppe "Büchel17") gegen Atomwaffen (Go-In im Jahre 2019)

--Mo., 7.12. zwei Verhandlungen im Amtsgericht Cochem wg. Aktionen gegen Atomwaffen: (1.) um 8.30 Uhr mit Dennis DuVall (US-Aktivist) wg. Go-In 16.7.2019, und (2.) um 9.15 Uhr mit Margriet Bos (NL-Aktivistin) wg. Go-In 10.7.2019. Ab 7.30 Uhr Mahnwache vor dem Gerichtsgebäude, Ravenéstr. 39, Cochem.

--Mi., 9.12. um 8.30 Uhr Verhandlung im Amtsgericht Cochem mit Lies W. wg. Go-In der Gruppe "Büchel17" vom 30.4.2019.

--Fr., 11.12., 16 Uhr, ökum. Gebet am Bildstock auf der Friedenswiese, vorbereitet vom kath. Dekanat Cochem-Zell und evang. Pfarrer Dr. Matthias-W. Engelke

--Mi., 16.12. um 8.30 Uhr Verhandlung im Amtsgericht Cochem wg. zweier Aktionen gegen Atomwaffen mit Susan van der Hijden (NL-Aktivistin) wg. der Go-Ins vom 14. und 16.7.2019.

 

Rückblick 2019

KW 13
(25.3.-31.3.2019)

--26.3. Auftakt: 11.58 Uhr"zwei vor Zwölf" Mahnwache
--26.3. 18 Uhr Jugendherberge Cochem, Diskussion Jutta Paulus, David Schwarzendahl, Regina Hagen, Rainer Braun, Moderation Maria Gaul, Musik: Nicole Mercier

14 (1.4.-7.4.2019)

--4.4.2018: Trauertag "70 Jahre NATO" und "51 Jahre Attentat auf Martin-Luther King". [Vermutlich keine Aktion in Büchel]

15 (8.4.-14.4.2019)

--9.4. um 15 Uhr Friedensfreund*innen Eifel

16 (15.4.-21.4.2019)

--16.4. um 15 Uhr Friedensfreund*innen Eifel

17 (22.4.-28.4.2019)

--22.4. Ostermarsch Büchel
--23.-26.04. Pfr. Rainer Schmidt, tgl. 6-8 und 15-17 Uhr, Mahnwache mit Kreuz
--26.4.: 14-17 Uhr Annegret feiert Geburtstag

18 (29.4.-5.5.2019)

--30.4. Go-In-Aktion (17 Personen aus verschiedenen Gruppen)
--30.4., 15-17 Uhr Friedensfreund*innen Eifel

--ab 4.5. DFG-VK Gruppe Köln [wegen Kälte verschoben]

19 (6.5.-12.5.2019)

--bis 6.5. DFG-VK Köln [wird verschoben]
--7.5., 15-17 Uhr Friedensfreund*innen Eifel

20 (13.5.-19.5.2019)

--14.5., 15-17 Uhr Friedensfreund*innen Eifel

--18.5., 10-17 Uhr bonn goes büchel

21 (20.5.-26.5.2019)

--21.5. (abends) bis 23.5. Pazifik-Netzwerk
--21.5., 15-17 Uhr Friedensfreund*innen Eifel

--25.5.,14.00-14.45 Uhr, PACE-MAKERS (circa 80 Radrennfahrer) machen Station in Büchel

--25.+26.5. Gruppe Lebenslaute und "ce:bra:trio"
--26.5. Friedensforum Duisburg und AntiAtom-Bündnis Niederrhein

22
(27.5.-2.6.2019)

--28.5., 15-17 Uhr Friedensfreund*innen Eifel
--"Der INF-Vertrag tritt am 1.6.1988 in Kraft."

--1.6., 19 Uhr, Carola Moser und Verena Grießhaber (Jugenddelegation der DFG-VK und der Pressehütte Mutlangen) kommen gerade von den UN-Atomwaffen-Verhandlungen in New York. Sie berichten über die Verhandlungen und Begegnungen. Ort: Peters Restaurant, Bahnhofstraße 47, 56766 Ulmen

--1.6., 16 Uhr, Friedenswiese,  SPD Ostalb: Zum 31. Jahrestag des INF-Vertrages: "Abrüstung ist möglich. Erfahrungen des früheren Pershing-Standortes Mutlangen - Und was jetzt zu tun ist." Mit Beiträgen der Generationen, musikalische Umrahmung. Das Grußwort des Landrates KLAUS PAVEL (Ostalbkreis) wird verlesen.
--2.6. NaturFreunde: Friedensmarsch um den Fliegerhorst
--2.6. FRIEDENSTAFEL (11 Uhr Friedenspolitisches Frühstück, anschl. Abrüstungsbrunch, anschl. Keine-Atomwaffen-Kaffee) und andere Aktionen von SPD Ostalb, AGDF, Pressehütte Mutlangen, QuattroPax, Kampagne "Krieg beginnt hier" und NaturFreunde.

KW 23
(3.-9.6.2019)

--4.6., 15-17 Uhr Friedensfreund*innen Eifel

--8.6. DIE LINKE, Hessen Protest gegen atomaren Wahnsinn

KW 24 + 25

--11.+18.6., 15-17 Uhr Friedensfreund*innen Eifel

KW 26
(24.6.-30.6.2019)

--24.6. Gerd Büntzly tritt Haftstrafe an, JVA Bielefeld-Brackwede

--26.6., 9 Uhr, Amtsgericht Cochem. Ernst-Ludwig Iskenius ist angeklagt, die Blockade vom 18.06.2018 nicht verhindert zu haben

--27.6., 13-17 Uhr Friedensbündnis Esslingen

--28.6. "Stopp Airbase Ramstein" Aktion in Büchel

--30.6., 10 Uhr Gottesdienst der Ev. Kirchengemeinde Maifeld, anschl. Kaffee. Klaus Neukamp: Gedichte und Saxophon.

KW 27
(1.7.-7.7.2019)

--1.7. Eröffnung des Friedenscamps

--2.-4.7. IPPNW: Proteste und Infoveranstaltungen
--4.7., 18 Uhr IPPNW: Vorbesprechung der für 8.7.2019 geplanten Protestaktionen
--5.7., IPPNW: ganztägig Vorbereitung der für 8.7.2019 geplanten Protestaktionen. Nachts: IPPNW-Nachtwache: öffentliche IPPNW-Vorstandssitzung mit Austausch am Lagerfeuer
--6.7. IPPNW: Aktions-Festival mit Theater, Musik, Kunst und Workshops, vierstündiges Training für die für 8.7.2019 geplanten Protestaktionen. Abends: ICAN-Party mit Live-Musik, OpenAir
--Sonntag, 7.7.2019 Gemeinsamer kirchlicher Aktionstag mit IPPNW und ICAN. Gottesdienst für das UN-Atomwaffenverbot. Margot Käßmann wird predigen.
--7.7. Zwei Jahre Atomwaffenverbot: Gemeinsamer Aktionstag von Kirchenvertreter*innen, DFG-VK, IPPNW und ICAN in Büchel
    >>11-13 Uhr Kulturprogramm für das Atomwaffenverbot
    >>14 Uhr Ökum. Andacht mit Predigt von Margot Käßmann
    >>16 Uhr Vorbereitung der für 8.7. geplanten Aktionen.

KW 28
(8.-14.7.2019)

--8.7. Flaggentag "Bürgermeister für den Frieden" (MfP)
--8.-18.7. International Action Camp ( D e t a i l s ), , US-Delegation deutsch / US Biographies english und zugleich und Youth Camp der Kampagne "Büchel ist überall...!"
--9.7., 15-17 Uhr Friedensfreund*innen Eifel
--11.-14.7. DKP und SDAJ Rheinland-Pfalz

--12.+13.7. Open-Air Konzert

KW 29
(15.-21.7.2019)

--Noch bis 18.7. Int. Action / Youth Camp  (Details)
--16.7., 15-17 Uhr Friedensfreund*innen Eifel

--17.7. EIRENE internationaler Friedensdienst Jugend

KW 30
(22.-28.7.2019)

--23.7., 15-17 Uhr Friedensfreund*innen Eifel

--ab 27.7. Quäker für den Frieden

KW 31
(29.7.-4.8.2019)

--bis 29.7. Quäker für den Frieden
--30.07. Frauennetzwerk für Frieden (Women's Network for Peace)
--30.7.,
15-17 Uhr Friedensfreund*innen Eifel

KW 32
(5.8.-11.8.2019)

Dienstag, 6.8. Hiroshima-Gedenktag:
> 08.15 Uhr, Friedenswiese: 7x Glocke, kurze Texte
> 8.30 Uhr, Kreisel: Kurze Ansprache Elke Koller, Verlesen von Namen von Opfern aus Hiroshima. danach: Karten und Kraniche auf Schnur fädeln und auf die Friedenswiese hängen
> 16 Uhr, Mahnwache der Friedensgruppe Daun mit 4 Bundestags-Abgeordneten, die den Ican-Appell unterzeichnet haben.

> 16.30 Uhr, Gespräch mit  Prof. Werner Ruf, Politikwissenschaftler und Friedensforscher, und den Abgeordneten.

--Mittwoch, 07.08.2019 nachmittags: Eintreffen der Fastenden, Ehepaar Engelke, 20.15 Uhr: Gedenkfeier am Fastenzelt

--8.8. Donnerstag, 08.08.2019, 11.02 Beginn des 24h-Dauergottesdienstes  und Fortsetzung der Fastenaktion.

--Freitag, 9.8. Nagasaki-Gedenktag
>00.00 Uhr: Fortsetzung
Fastenaktion und Dauergottesdienstes
>10.00 Uhr Feierstunde zum Ende des
Dauergottesdienst, der  Fastenaktion, und der "20 Wochen gegen 20 Atombomben". Mit Gebeten, Musik, Gedenken an die Opfer von Hiroshima, und Rückblick von Marion Küpker zu den "20 Wochen",
>11.02 Uhr Schweigeminute, danach Imbiss und Fastenbrechen

KW 33-52

--15. +16. +19. +20. +21. +22. +23. August 2019: Mahnwache Pfarrer Rainer Schmidt mit großem Holzkreuz
--1.9.2019 VERLEIHUNG DES AACHENER FRIEDENSPREISES AN MARION KÜPKER UND ELKE KOLLER UND UNSERE BEIDEN KAMPAGNEN !!!

--Di., 24.9. um 19 Uhr, Info-Veranstaltung im Café Atempause in der Christuskirche, Koblenz, Hintereingang Von-Werth-Straße: "Vom Atomwaffen-Stützpunkt in den Gerichtssaal" - mit drei Juristen der Friedensbewegung: Norman Paech, Holger Isabelle Jänicke und David Haase
--Mi., 25.9. um 13.15 Uhr, Landgericht Koblenz,
Karmeliter Straße 14. Vor Gericht stehen David Haase, Ernst-Ludwig Iskenius, Karen Semiramis Welhöner und Katja Tempel. 12 Uhr Mahnwache vor dem Gericht.

--24. Okt 2019 Verhandlung gegen IPPNW-Vorstandsmitglied Dr. Inga Blum, Amtsgericht Bonn

Rückblick 2018

Kalenderwochen Gruppe, Kontakt, Anti-Atomwaffen-Termine

KW 1-12
mehrere Vorausaktionen und andere Anti-Atomwaffen-Termine

--10 Jahre "Elder Statesmen Appell" am 15.01.2007; am selben Tag auch 60 Jahre "Wissenschaftler gegen Atomtests"

--17.1.2018, 13:30 Uhr: Verhandlung Amtsgericht Cochem gegen Gerd Büntzly. Mahnwache 13 Uhr.

--50 Jahre Thule Unfall  am 21.1.1968

--9.2.2018: Karneval Umzug in Neef bei Cochem

--60 Jahre Peace-Zeichen entworfen am 21.2.1958; "CND wird gegründet"  am 25.2.1958

--60 Jahre KAMPF DEM ATOMTOD am 7.3.1958.

--60 Jahre Atomwaffenunfall in Mars Bluff, South Carolina am 11.3.1958.

KW 13
(26.3.-1.4.2018)

--26.3. Auftakt mit den "Bürgermeistern für den Frieden" (Mayors for Peace)
--
25.-30.3. Pfr. Rainer Schmidt, tgl. 6-8 und 15-17 Uhr, Mahnwache mit Kreuz
--60 Jahre atomare Bewaffnung Deutschlands durch die NATO / nukleare Teilhabe”  am 25.3.1958

14
(2.4.-8.4.2018)

--2.4. Ostermarsch Büchel

--"60 Jahre Ostermärsche" (OsterSo: 6.4.1958)

15
(9.4.-15.4.2018)

--10.4. um 15 Uhr Friedensfreund*innen Eifel

--12.4., 8 Uhr Mahnwache am Landgericht Koblenz, 9 Uhr Prozess gegen Clara Tempel (22) und Ronja B. (20)

16
(16.4.-22.4.2018)

--17.4. um 15 Uhr Friedensfreund*innen Eifel

--21./22.4. Traumfänger Köln

17
(23.4.-29.4.2018)

--24.4., 15-17 Uhr Friedensfreund*innen Eifel

--NPT PrepCom (23.4.-4.5.2018)

18
(30.4.-6.5.2018)

--1.5., 15-17 Uhr Friedensfreund*innen Eifel
--5.5. Bonn goes Buechel und Grundrechtekomitee und andere. Kontakt.

--NPT PrepCom (23.4.-4.5.2018)

19
(7.5.-13.5.2018)

--8.5., 15-17 Uhr Annegret feiert Geburtstag am Haupteingang des Atomwaffenstützpunktes.

--20 Jahre Atomtests Indien und Pakistan (11.-30.5.1998)

20
(14.5.-20.5.2018)

--14. 5. Frauennetzwerk für Frieden
--15.5., 15-17 Uhr Friedensfreund*innen Eifel
--15.-17.5. Pazifik-Netzwerk

--UN High Level Conference on Nuclear Disarmament (14.-16.5.2018)

21
(21.5.-27.5.2018)

--22.5., 15-17 Uhr Friedensfreund*innen Eifel
--"30 Jahre Ratifizierungen USA und UdSSR des INF-Vertrags" (27./28.05.1988)

22
(28.5.-3.6.2018)

--29.5., 15-17 Uhr Friedensfreund*innen Eifel
--"Der INF-Vertrag tritt am 1.6.1988 in Kraft."

--3.6. DFG-VK Gruppe Köln

23
(4.6.-10.6.2018)

--4.6. DFG-VK Gruppe Köln
--5.6., 15-17 Uhr Friedensfreund*innen Eifel

--9.6. Aktion "175. Geb. von Bertha von Suttner"

--9.6. "Stopp Ramstein" Aktionstag: Frauenaktion "No to NATO". Zugleich Tines Geburtstagsfeier!

 24
(11.6.-17.6.2018)

--12.6., 15-17 Uhr Friedensfreund*innen Eifel
--14./15.6. Camp Aufbau
--16.-23.6. ICAN und IPPNW-Woche

25
(18.6.-24.6.2018)

--16.-23.6. ICAN und IPPNW-Woche.

--19.6., 15-17Uhr "Friedensfreund*innen Eifel

--22.6., 19 Uhr, Mayen, Restaurant Berti, Polcher Str. 72, Vortrag: Ann Sullentrop über die Atomwaffen-Produktion in den USA

--24.6., 10 Uhr Gottesdienst Ev. Kirchengemeinde Maifeld, anschl. Kaffee und Kuchen

--25.6., 19 Uhr, Koblenz, Superintendentur, Mainzer Straße 81, Vortrag: Ann Sullentrop über die Atomwaffen-Produktion in den USA

26
(25.6.-1.7.2018)

--26.6., 15-17 Uhr Friedensfreund*innen Eifel

--27.6., 19 Uhr, Forum Daun, Leopoldstr. 5, Vortrag: Ann Sullentrop über die Atomwaffen-Produktion in den USA
--28.6. Friedensaktivisten von der Kampagne STOPP AIR BASE RAMSTEIN besuchen uns. Danke!

--29.6. Besuch von Mitarbeiter/innen der Kampagne "Stopp Air Base Ramstein". Live-Musik von Morgain
--30.6.+1.7. Kampagne KRIEG BEGINNT HIER

--1.7., 18 Uhr, "Bei Beppo" Auguststr. 57, OL, Diskussion mit Marion Küpker (Kampagne "Büchel ist überall...) und Ann Sullentrop (US-Friedensaktivistin)

--1.7. Beginn Aktionswoche, s.u.

27
(2.7.-8.7.2018)

--Aktionswoche 1.-8. Juli „Atomwaffenverbot durchsetzen": vielfältige dezentrale Aktionen
--3.7., 15-17 Uhr Friedensfreund*innen Eifel
--7.7. Pilger/innen aus verschiedenen evangelischen Landeskirchen kommen in Büchel an und feiern einen Friedens-Gottesdienst. Auch PAX CHRISTI lädt dazu ein!

--8.7. Int Flaggentag der M4P

28
(9.7.-15.7.2018)

--10.7., 15-17 Uhr Friedensfreund*innen Eifel
--12.7. nachmittags: Esslinger
Friedensbündnis
--10.-18.7. International Youth Camp and
Action Camp

29
(16.7.-22.7.2018)

--17.7., 15-17 Uhr Friedensfreund*innen Eifel
--18.-22.7. DKP
--19.7. Bremer Friedensforum
--20.-23.7. Netzwerk Friedenssteuer, T. 07425/5856

--21.7. Aschaffenburger Friedenstrommler
--21.-24.7. Quäker

30
(23.7.-29.7.2018)

--bis 23.7. Netzwerk Friedenssteuer, T. 07425/5856
--bis 24.7. Quäker
--24.7., 15-17 Uhr Friedensfreund*innen Eifel
--27.-29.7. Yoga-Wochenende

--29.7. (nachmittags) Martina Jäger, Malerin

31
(30.7.-5.8.2018)

--30.7. (vormittags) Martina Jäger, Malerin

--30.7.-4.8., daily / tägl. 9-12 o'clock / Uhr, Buddhist silent meditation / vigil (dt.: buddhistische, stille Meditation und Mahnwache) with the "U.S. Veterans For Peace"

--31.7., 15-17 Uhr Friedensfreund*innen Eifel

--31.7.-3.8., Pfr. Rainer Schmidt, tgl. 6-8 und 15-17 Uhr, Mahnwache mit Kreuz

--3.8. Das geplante "Freischwimmen" entfällt aufgrund der behördlichen Vorgaben (aktuelle Wasserknappheit) !!! 

--4.8. Düsseldorfer Eifelfreunde

--4.8. Friedensforum Duisburg und AntiAtom-Bündnis Niederrhein

32
(6.8.-12.8.2018)

--6.8. Hiroshima-Gedenktag
--7.8., 15-17 Uhr Friedensfreund*innen Eifel

--7.-9.8. Netzwerk Friedenssteuer

--8./9. Fastenaktion (Int. Versöhnungsbund)

--9.8. Nagasaki-Gedenktag

Rückblick 2017

Mittwoch, 1. Februar 2017

Hauptverhandlung gegen Martin Otto in Cochem (weiter)

 

Sonntag, 26. März 2017

Auftakt der "20 Wochen gegen 20 Atombomben" (weiter)
- Kleines Camp vor Ort -

 

Montag, 27. März 2017

Ziviler Ungehorsam (mind. 25 Personen) iskenius@ippnw.de - außerdem JunepA und "Basisgruppe Kassel". Heute beginnen die UN-Verhandlungen zum Verbot von Atomwaffen (weiter)

 

Dienstag, 28. März
- Kleines Camp vor Ort -

 

Mittwoch, 29. März
- Kleines Camp vor Ort -

Donnerstag, 30. März
- Kleines Camp vor Ort -

 

Freitag, 31. März
- Kleines Camp vor Ort -

 

Samstag, 1. April
- Kleines Camp vor Ort -

 

Sonntag, 2. April

- Kleines Camp vor Ort -

 

Montag, 3. April
- Kleines Camp vor Ort -

 

Dienstag, 4. April, ca. 15.30 - 17 Uhr, Friedensfreund*Innen Eifel. Und kleines Camp.

 

Mittwoch, 5. April
- Kleines Camp vor Ort -

 

Donnerstag, 6. April

- Kleines Camp vor Ort -

 

Freitag, 7. April
- Kleines Camp vor Ort -

 

Samstag, 8. April
- Kleines Camp vor Ort -

 

Sonntag, 9. April
- Kleines Camp vor Ort -

 

Montag, 10. April 2017

- Protest mit Kreuz (weiter)
- Kleines Camp vor Ort -

 

Dienstag, 11. April 2017

- Protest mit Kreuz (weiter)
- Kleines Camp vor Ort
-
15.30-17 Uhr, Friedens-freund*Innen Eifel

 

Mittwoch, 12. April 2017

- Protest mit Kreuz (weiter)
- 60 J. Göttinger Manifest
- Kleines Camp vor Ort -

 

Gründonnerstag, 13. April

- Protest mit Kreuz (weiter)
- Kleines Camp vor Ort -


Karfreitag, 14. April 2017

- Protest mit Kreuz (weiter)
- Kleines Camp vor Ort

 

Donnerstag, 20. April 2017

9:00 Uhr, Martin Otto, Verhandlung (Berufung), Landgericht Koblenz

 

Dienstag, 25. April 2017

- 15.30-17 Uhr, Friedens-freund*Innen Eifel

 

Dienstag, 9. Mai 2017

- 15.30-17 Uhr, Friedens-freund*Innen Eifel

 

Sonntag, 14. Mai 2017
Friedensforum Duisburg und Anti-Atombündnis Niederrhein.

 

Montag, 15. Mai 2017
Pazifik-Netzwerk e.V. Kontakt

 

Dienstag, 16. Mai 2017

- 15.30-17 Uhr, Friedens-freund*Innen Eifel

 

Freitag, 19. Mai 2017 --Vorbereitungstag Bonn goes Büchel und FreundInnen, Kontakt: martin.singe@t-online.de T.0228-264615
--Grundrechtekomitee


Samstag, 20. Mai 2017
--Bonn goes Büchel bockiert das Tor. Kontakt siehe oben.
--Grundrechtekomitee

 

Freitag, 26. Mai 2017

DFG-VK Köln

 

Samstag, 3. Juni 2017

- DFG-VK Bayern
- attac Würzburg
- Kunst-Malaktion (nur bei gutem Wetter)

 

Sonntag, 4. Juni 2017

-DFG-VK Bayern
- attac Würzburg- Kunst-Malaktion (nur bei gutem Wetter)

 

Montag, 5. Juni 2017

- Protest mit Kreuz (weiter)
- DFG-VK Bayern
- attac Würzburg

- Kunst-Malaktion (nur bei gutem Wetter)

 

Dienstag, 6. Juni 2017

- DFG-VK Bayern
- Protest mit Kreuz (weiter)
- attac Würzburg

- Kunst-Malaktion (nur bei gutem Wetter)

 

Mittwoch, 7. Juni 2017

- Frauennetzwerk für Frieden
- Internationale Frauenliga

- Protest mit Kreuz (weiter)

 

Donnerstag, 8. Juni 2017

- Protest mit Kreuz (weiter)

 

Freitag, 9. Juni 2017

- Protest mit Kreuz (weiter)
- FriedensNetz Saar


Samstag, 10. Juni 2017
- FriedensNetz Saar

- IPPNW-Woche: Campaufbau und Aktionstraining 
- Tag der Bundeswehr

 

Sonntag, 11. Juni 2017

- FriedensNetz Saar
- Friedensinitiative Neustadt e.V.
-
IPPNW: vormittags Symposium mit Gästen aus Norwegen, Schweden NL, Schottland, AT... Nachmittags: Musik und Tanz am Haupttor.

FORTSETZUNG:

 Montag, 12. Juni 2017

IPPNW: Aktion des zivilen Ungehorsams

Dienstag, 13. Juni 2017

IPPNW: Mahnwachen zur Frühschicht und bei Beendigung der Tagesschicht

 

Mittwoch, 14. Juni 2017

IPPNW: wie am Dienstag

 

Donnerstag, 15. Juni 2017

IPPNW: wie am Dienstag

 

Freitag, 16. Juni 2017

IPPNW: wie am Dienstag

 

Samstag, 17. Juni 2017

--Freiburger Friedensforum (Reisebus)
--Abschluss IPPNW-Regionalgruppen

 

Montag, 19. Juni 2017

Esslinger Friedensbündnis

 

Donnerstag, 22. Juni 2017:
DKP Anreise und Info-Tag

Freitag, 23. Juni 2017:
--DKP
--"Mahn Mal" Initiativkreis


Samstag, 24. Juni 2017: DKP

Sonntag, 25. Juni 2017: DKP

 

Nicht in Büchel, trotzdem wichtig: 29. Juni bis 1. Juli (Do-Sa) Rennradtour PACEMAKERS gegen Atomwaffen!

 

Donnerstag, 6. Juli 2017

15 Uhr Bischof Dr. Stephan Ackermann (Bistum Trier), Andacht gegen Atomwaffen auf der Friedenswiese 100 Meter vom Haupttor.

 

Freitag, 7. Juli 2017

G20-Gipfel in HH

 

Samstag, 8. Juli 2017

G20-Gipfel  und "21 Jahre IGH-Urteil: Atomwaffen verstoßen gegen Völkerrecht"

 

Dienstag, 11. Juli 2017

Internationales Jugendcamp

 

Mittwoch, 12. Juli 2017

- Internationale Woche mit US-Aktivist*nnen
- GAAA
- Versöhnungsbund
- Wetzlarer Friedenstreff
- Internationales Jugendcamp

 

Donnerstag, 13. Juli 2017

- Internationale Woche mit US-Aktivist*nnen
- GAAA
- Versöhnungsbund
- Wetzlarer Friedenstreff
- DFG-VK Erlangen
- Internationales Jugendcamp

 

Freitag, 14. Juli 2017

- Internationale Woche mit US-Aktivist*nnen
- GAAA
- Versöhnungsbund
- Wetzlarer Friedenstreff
- DFG-VK Erlangen
- Internationales Jugendcamp

 

Samstag, 15. Juli 2017, zentraler Aktionstag - KONZERT MIT KONSTANTIN WECKER und Bands aus der Region

- Internationale Woche mit US-Aktivist*nnen
- GAAA
- Versöhnungsbund
- DFG-VK Erlangen
- Wetzlarer Friedenstreff
- Gruppe aus Karlsruhe
- Internationales Jugendcamp

 

Sonntag, 16. Juli 2017

Internationale Woche mit US-AktivistInnen, GAAA, Versöhnungsbund und Wetzlarer Friedenstreff

und  Internationaler "Day of Action to Break the Nuclear Chain"

 

Montag, 17. Juli 2017

Internationale Woche mit US-AktivistInnen, GAAA, Versöhnungsbund und Wetzlarer Friedenstreff

 

Dienstag, 18. Juli 2017

Internationale Woche mit US-AktivistInnen, GAAA, Versöhnungsbund und Wetzlarer Friedenstreff

 

Donnerstag bis Samstag, 20.-22. Juli 2017 Die Linke Bandenburg

 

Samstag und Sonntg,  22.-23. Juli 2017 Naturfreunde Deutschlands Aktionstage: Kinderfest Kundgebung, Wanderung ...

 

Freitag, 28. Juli 2017
Die Quäker und

Netzwerk Friedenssteuer

 

Samstag, 29. Juli 2017
Die Quäker und

Netzwerk Friedenssteuer

 

Sonntag, 30. Juli 2017
Die Quäker und

Netzwerk Friedenssteuer

 

Dienstag und Mittwoch, 1.-2.August 2017
DFG-VK Mecklenburg und Rostocker Friedensbündnis

 

Samstag und Sonntag, 5. und 6. Aug. 2017
DIE LINKE - Erfurt

 

Sonntag, 6. Aug. 2017
Hiroshima-Gedenktag

 

Montag, 7. Aug. 2017

Friedensinitiative Hersfeld-Rotenburg
Netzwerk Friedenssteuer

Friedensbüro Hannover

 

Dienstag, 8. Aug. 2017

Friedensinitiative Hersfeld-Rotenburg
Netzwerk Friedenssteuer

Friedensbüro Hannover

Internationale Fastenaktion

 

Mittwoch, 9. Aug. 2017
Nagasaki-Gedenktag

Friedensinitiative Hersfeld-Rotenburg
Netzwerk Friedenssteuer

Friedensbüro Hannover

Andacht um 11.02 Uhr (Zeitpunkt des Atombombenabwurfs 1945), danach

Abschluss der Fastenaktion mit dem gemeinsamen Essen der Fastensuppe

 

Montag bis Freitag, 14.-18. Aug. 2017
Pfarrer Schmidt protestiert mit 3 Meter hohem Holzkreuz gegen Atomwaffen. Morgens und abends jew. 2-3 Stunden.

 

Sonntag, 27. August 2017:
Friedensfest, Ev. Kirchengemeinde Maifeld-Polch


Donnerstag, 07. September 2017
Aktivisten der Kampagne "Stopp Air Base Ramstein" sind in Büchel.

 

Montag, 18. September 2017

13 Uhr, Gerichtstermin: JUNEPA-Aktivisten im Amtsgericht Cochem


Rückblick 2016

KW 2016 Gruppe Kontakt
12 26.+27.März Auftakt        
13 27.3.- 3.4. 28.3. Ostermarsch Aufruf: s. Extra-Seite
28.3. Fahrradkino T.0175244 1782 N.H.
29.3.-2.4. AG Friedens- wiese, tgl. 14-17 Uhr T.0151-55 731410 MK
14 3.-10.April 5./6.4. Friedensfreund*Innen T.0151-55 731410 MK
8. April: US - CODE pink T.001-202- 248-2093
15 10.-17.April Spontan-Aktionen  
16 17.-24.April DFG-VK Ba-Wü +FB Esslingen T.0711-5188 5601 Blach
17 24.4.-1.5. Friedensfreund*Innen T.026541098
18 1.-7.Mai DFG-VK-Köln goes Büchel Michael Sünner, Köln
19 8.-15.Mai GAAA - zs. mit VB und Wezlarer Friedenstreff
20 15. - 21.Mai Rainer Schmid 6 x 8 Std 07361- 6339797
16.-18.Mai Martina Jäger, Malerin Würzburg
21 22. - 29.Mai 23.5. Frauen f.d. Frieden

E-mail; T. 0228-626730

23.-25.5. IFFF Int.Frauenliga
25.-29.5. DKP P.Köbele
22 30.5.-3.6. Spontane Mahnwachen versch. Gruppen
23  4.-12.Juni 4.6. Bonn goes Büchel Kontakt
7.6. Friedens-freundInnen T.026541098
24 12.-19.Juni 15.+16.6. Pressehuette Mutlangen Silvia Bopp 07171-75661

Bericht+Fotos

14.-16.6. Errichtung eines Bildstocks, 18. Juni, 14 Uhr: Einsegnung Versöhnungsbund, Regionalgruppe Cochem-Zell
25 19.-26.Juni Marche Mondiale des Femmes Welt-Frauen-Marsch
22.6. "büchel65" Website / Kontakt
26 26.6. -3.7.

IPPNW-Woche Sonntag 13 Uhr Mahnwache, Errichtung eines Friedenssymbols
Mo: Ziviler Ungehorsam + Mahnwache; Sa: Abschluss

Ernst- Ludwig Iskenius

Tel. 01 601 176 819

27 3.-10.Juli 3.7. Evang KG Maifeld: 11 Uhr Friedensfest, 15 Uhr Gottesdienst am Haupttor Annegret Klasen 02654-1098
2.-6.7. Dieter Hemminger aus St. Augustin-Menden
Friedensgruppe Völklingen Andreas Hämer
ab 9.7. Friedensnetz Saar  
28 10.-17.Juli Friedensnetz Saar  

10.-17.7. Friedensaktive
aus Mainz-Rheinhessen

T.015786
-252463
14.-16.7. Friedensbüro Hannover Hiltraud Stenzel T.0511- 8441374
15.Juli: Forum Friedensethik Ev Ki Baden T.0721-685289
Dr. Harmsen
15.-17.7.  Netzwerk Friedenssteuer Brunhilde Stötzner
29 17.-24.Juli 21.7. DFG-VK Frankfurt am Main T. 069-498 03 94 - Sonja Krautwald
22.7. Frankfurter Friedens-freunde Marlis Reimann, 0177 1954097, Bernd Malle
23.7. Anti-Atom-Bündnis Niederhein Michael Zerkübel, Tel.  Moers/47443
Ab 23.7. Friedensforum Duisburg T.0203-739
1298 Bernd Funke
30 24.-31.Juli FF Duisburg s.oben, Bernd Funke
24.-26.7. Bremer Friedensforum

Barbara Heller, T.0421-3 96 18 92

28.7. AGF Trier

Kontakt / Fotos

30.07.2016 Pax Christi Recklinghausen

Gebete, Lieder und Mahnwache

30.+31.7. Aachener AG "Frieden jetzt!"

Helene und Ansgar Klein  /  Fotos

31
+32
Abschluss
31.7 -9.8.
2.-5.+7.-9.: Andr. Hämer Blog/Kontakt
5.-9.8. Fastenaktion VB-Website
7.8., 8.15 Uhr Mahnwache
7.8., 9.oo Uhr Umrundung
6.+9.8. ifor int. Jugend / youth -workcamp
6.+7.8. FI Bad Tölz- Wolfratshausen Helmut Groß T.08041 4407258
9.8. Abschluss: Nagasaki-Gedenktag

Mehrere Gruppen

KW    Fortsetzung 2016
Kontakt
35 29.8. - 4.9. 29.8.-2.9. Rainer Schmid, mit Kreuz  
30.8. nachmittags Mahnwache
Friedensfreund*Innen
T.026541098
37 12.-17.Sept 12.9. JunepA - Aktion und Camp Kontakt
40 3.-9. Okt Mahnwache der Friedensfreund*innen am Dienstag, 04.10.2016 von 15 bis 17 Uhr  T.026541098